1 : 3 (0 : 2)
1. Herren vs SV Sachsenwerk 2
03.06.2018 - 15:00 Uhr

Niederlage im letzten Saison-Heimspiel

03.06.2018 15:00 UhrSpätestens nach der Niederlage bei Einheit Mitte am vergangenen Spieltag war der Aufstieg weg, im letzten Spiel auf heimischem Geläuf traf unsere Mannschaft auf die Reserve von Sachsenwerk, die nach einer fast makellosen Rückrunde noch mittendrin im Aufstiegsrennen sind. Anders als gegen TU waren wir heute bereit, nochmal alles rauszuhauen, aber es ist derzeit einfach keine sehr glückliche Phase.

Die Gäste traten vor allem in der ersten Halbzeit sehr souverän und selbstbewusst auf und ihr Stürmer hatte einen Sahnetag erwischt. Traf er nach wenigen Minuten noch den Innenpfosten, narrte er nach 20 Minuten mit einem Bauerntrick die Rähnitzer Abwehr und lupfte über Lüer hinweg zum 0:1 - das war schon gut gemacht. Im direkten Gegenzug kam Börner nach Pass in die Gasse vor dem herausstürmenden Torwart zum Abschluss und wurde dabei klar umgehauen - der Ball ging knapp vorbei und der Schiedsrichter gab Abstoß statt des Elfers. Als Börner noch zurück humpelte, nutzten die Gäste das Loch auf der 6 aus, spielten sich über außen durch und schoben in der Mitte ein - so frustrierend kann Fußball manchmal sein. Statt des möglichen Ausgleichs das 0:2. Es war bei weitem nicht die erste Situation in der Rückrunde, in der sich eine absolut falsche Schiedsrichterentscheidung sofort zu unserem Nachteil auf das Spiel auswirkte. Auch das gehört zur Wahrheit mit dazu, wenn man die schlechte Ausbeute seit dem Winter betrachtet.

Nach der Pause probierten wir nochmal alles. Ali traf kurz nach Wiederbeginn den Außenpfosten. Sachsenwerk versuchte das Ding runterzuspielen und auf Konter zu setzen. Nach einem direkt verwandelten Freistoß (genau durch das einzige Loch in der Mauer) war die Partie entschieden. Der eingewechselte Süß verkürzte nach schöner Vorarbeit des ebenfalls eingewechselten Ebert (endlich wieder dabei) noch auf 1:3, mehr war an diesem Tag einfach nicht drin. Sachsenwerk hat nächstes Wochenende gegen Serkowitz ein Endspiel um den Aufstieg, wir sollten uns beim RBC 3 anständig verabschieden.

ssü

Kommentare

Autor Kommentar
Spamschutz:
Drei und Vier ergibt:
Google+ Fotoalbum hinzufügen
Copyright © 2018SV Fortuna Dresden Rähnitz Datenschutz Impressum
Unsere Partner:

Frauenrath

F.B.R. Fußbodenbau Riedel

Fleischerei Schmiedgen

Heikes Haarstudio

C&G GmbH