0 : 1 (0 : 1)
1. Herren vs USV TU Dresden 2
13.05.2018 - 15:00 Uhr

Kollektiver Blackout

13.05.2018 15:00 UhrNach zuletzt zwei Unentschieden waren wir gegen den Aufsteiger TU Dresden 2 etwas unter Zugzwang, mit einem (durchaus fest eingeplanten) Sieg war der Sprung auf Rang 2 nach den Siegen von Sachsenwerk und Serkowitz wieder möglich. Es kam aber alles anders. Die Mannschaft war über 90 Minuten nicht in der Lage, irgendwas abzurufen und kassierte eine verdiente Niederlage.

Besonders die erste Hälfte war - da gibt es nichts zu beschönigen - in allen Belangen viel zu wenig. Zwar spielte der Gegner unerwartet offensiv (mit drei Spitzen) und versuchte früh zu pressen, aber das änderte nichts an einem völlig pomadigen Auftritt. Ein absoluter Sommerkick ohne Biss und Konzentration, vielleicht von der Einstellung so ähnlich wie der von Bayern gegen Stuttgart, nur dass es dort wirklich um nichts mehr ging. Kurz vor der Pause kam die Quittung durch das 0:1, schlecht verteidigt und dann wird eingeschoben.

In der Halbzeit wackelten die Kabinenwände und es wurde etwas besser, aber nur etwas. TU verteidigte nicht schlecht und nahm die Zweikämpfe an, das machten wir unverändert nicht wirklich und so sprang auch im zweiten Durchgang keine zwingende Aktion oder gar Torchance heraus. Die Gäste verdienten sich den Dreier durch einen engagierten Auftritt. Schade war auch, dass Coach Kleeberg außer Mahmoudi (der schon in der 2. gespielt hatte) keinerlei personelle Alternativen auf der Bank hatte (Reiter und Süß waren anwesend, aber nicht spielfähig) und sich kurz vor Schluss selbst einwechseln musste.

Solche Tage gibt es im Fußball, auch nach ein paar Stunden Spielzeit wäre heute wohl nichts gegangen. Sehr ärgerlich ist aber, dass es in dieser Saisonphase passiert. In Richtung Aufstieg zu schauen, verbietet sich jetzt erstmal von selbst. Die Mannschaft muss wieder in die Spur kommen und zeigen, dass sie was erreichen will. Vielleicht ist es ganz gut, dass in den verbleibenden drei Spielen nur noch direkte Konkurrenten warten.

ssü

Kommentare

Autor Kommentar
Spamschutz:
Eins und Neun ergibt:
Google+ Fotoalbum hinzufügen
Copyright © 2018SV Fortuna Dresden Rähnitz Datenschutz Impressum
Unsere Partner:

Frauenrath

F.B.R. Fußbodenbau Riedel

Fleischerei Schmiedgen

Heikes Haarstudio

C&G GmbH