Knapper Sieg nach hartem Kampf

12.10.2020 um 9:44

In den Spielen der Ersten gegen den FC Dresden 2 waren in den vergangenen Jahren immer viele Tore gefallen - das war diesmal ganz anders, aber wir hatten nichts dagegen, denn die Punkte blieben beim 1:0-Heimsieg in Rähnitz.

Das Spiel nahm vor allem in der ersten Halbzeit den von uns erwarteten Verlauf. Die Gäste pressten sehr hoch und hatten mit ihren schnellen und trickreichen Spielern viel Ballbesitz. Wir waren eher auf Ballgewinne und Gegenstöße aus. Durchaus überraschend kamen wir so auch zur Führung. Der Gegner war aufgerückt, ein langer Ball von Reiter erreichte Schiemann, der sah auf der anderen Seite den freistehenden Schmieade und der konnte sich die Ecke aussuchen - das 1:0, das auch bis zum Ende Bestand haben sollte - wobei wir nur ein paar Minuten später, nach einer kurz ausgeführten Ecke, die Riesenchance zum 2:0 hatten, aber vergeben. Die Gäste tauchten natürlich auch ab und zu im Strafraum auf, aber so richtig brenzlig wurde es bis zur Pause nicht.

Auch in der zweiten Hälfte war es war ein hartes Stück Arbeit, wobei die Defensivarbeit der gesamen Mannschaft vorbildlich war. Bis zum Ende ließen wir nicht mehr als ein paar halbe Chancen zu (wobei auch die natürlich mal reingehen können). Die Gäste versuchten immer wieder, mit hohen Bällen hinter unsere Viererkette zu kommen, worauf wir durch die Trainingseinheiten in der Woche gut eingestellt waren. Nach einem Konter verfehlte Schmieade per Weitschuss denkbar knapp das Gästetor, auch Schiemann und der eingewechselte Mohammadi sorgten für Gegenstöße und wichtige Entlastung.

Zwar konnten wir bis zum Schluss kaum spielerische Akzente setzen und kamen fast nur über den Kampf - aber das war mit dem Schlusspfiff egal, denn wir hatten einen Dreier gegen einen starken Gegner eingefahren und waren ohne Gegentor geblieben. Das war heute das Wichtigste.

ssü

Kommentare

Autor Kommentar
Spamschutz:
Eins und Eins ergibt:
Google+ Fotoalbum hinzufügen
Copyright © 2020SV Fortuna Dresden Rähnitz Datenschutz Impressum

letztes Spiel

:
VfB Hellerau 3
01.11.2020

nächstes Spiel

-


Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.