Erste kommt nicht vom Fleck

26.11.2018 um 10:12

Nach dem überzeugenden Sieg bei TU 2. wollte die Erste endlich auch zuhause wieder mal was reißen, aber das klappte gegen den spielstarken Aufsteiger Lokomotive Dresden nicht - am Ende stand ein 0:3, das aufgrund der zweiten Halbzeit, als wir nicht mehr gegenhalten konnten, auch in Ordnung geht.

Die Zweite ist schon in der Winterpause.

Kommentare

Autor Kommentar
Spamschutz:
Fünf und Fünf ergibt:
Google+ Fotoalbum hinzufügen
Copyright © 2019SV Fortuna Dresden Rähnitz Datenschutz Impressum


Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.